Workshops

Erstmalig fand im Juni 2010 unter der Leitung von Dr. Frank Schellenberger ein Workshop zur "Minimalinvasiven Transbuccalen Chirurgie" an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig statt. Die von Manfred Stoll und Dr. Michael Nowack publizierten Minimalinvasiven Buccotomie-Techniken wurden weiter entwickelt und für diese modifizierte OP-Technik wurde von pegasos4D das benötigte Instrumentarium erstellt.

Inzwischen hat sich auf dieser Basis eine umfassende praktische Ausbildungseinheit entwickelt, bei der die gängigsten Extraktionstechniken am stehenden Pferd vermittelt werden. Ein großer Schwerpunkt liegt dabei auch in der vertiefenden Unterrichtung der relevanten anatomischen Kenntnisse und der intensiven praktischen Übung der Techniken in Zweiergruppen am Pferdekopf.

 

Mit Dr. Timo Zwick und Dr. Michael Nowak konnten wir international anerkannte Spezialisten auf dem Gebiet der Pferdezahnheilkunde als festes Tutorenteam gewinnen.

 

 

 

 


Neben den jährlich an der Universität Leipzig durchgeführten Kursen fanden diese inzwischen auch an der Tierärztlichen Hochschule Hannover, der University of Calgary (Canada), der Utrecht University (Niederlande), der University of Liverpool (Großbritannien) und an der Colorado State University, Ft. Collins (USA) statt.

Seit 2010 haben über 200 Kollegen aus 20 Ländern an unseren Workshops teilgenommen.